Tag Archive for 'Erfahrungsbericht'

Password Safe and Repository

Review/Erfahrungsbericht

Kurzum: nicht zu empfehlen

Ich habe Password Safe and Repository einige Jahre lang benutzt. Aber damit ist nun Schluss. Unter der 64-Bit Version von Windows 7 verweigert es mir den Zugriff auf meine Passwörter – das Eingabefeld für das Generalpasswort ignoriert die meisten eingetippten Zeichen. Die neueste Version ist nicht in der Lage die Datenbank der alten Version zu öffnen. Während die alte Version ist nicht in der Lage die Passwörter in einem in der neuen Version lesbaren Format oder in Klartext zu speichern. Ich wäre sogar bereit gewesen meine Passwörter per Hand in die neueste Version der Software zu übertragen. Aber diese wirkt wenig übersichtlich. Und sie versucht Dinge vorzuschreiben, die man vielleicht gar nicht möchte. Zum Beispiel wird man gezwungen in der Kategorie Konten eine Kontonummer für ein Konto einzugeben auch wenn man nur die Zugangsdaten für das Onlinebanking aufschreiben möchte. Statt selbstverständlicher Rückwärtskompatibilität bekommt man Schnickschnack und Schikane.

Aber es gibt eine Alternative:

KeePass – ein Open Source Produkt. Es ist in mancher Hinsicht auch nervig. Jedes Passwort muss doppelt eingegeben werden und das lässt sich nicht abschalten. Außerdem bekommt man für jeden neuen Eintrag einen Passwortvorschlag, was man ebenso wenig abstellen kann. Diese Dinge sind ärgerlich, aber dafür wird man dann auch mit einem tollen kleinen Feature belohnt: Es genügt ein Doppelklick auf das Passwort und schon ist es für ein paar Sekunden in die Zwischenablage kopiert und man kann es irgendwo einfügen – dieses Feature ist einfach mal genial. Außerdem macht Keepass einen sehr aufgeräumten Eindruck.