Archive for the 'Technik' Category

E-Bikes

Diese Webseite kennt sich echt mit E-Bikes aus:

http://www.electricbike.com/

Kevin Kelly – Tolle Webseite über tolle Tools

Ich wollte schon immer mal die technischen Dinge auflisten, die mir besonders viel Freude bereiten. Jemand anderes hat eine ähnliche Webseite viel umfassender gestaltet. Eine tolle Quelle für Ideen:

http://kk.org/cooltools/

Discount Code iMindMap Thinkbuzan

Aktuell gibt es für iMindMap einen Discount von 10 % mit folgendem Discount Code: inspired

 

LTE Netzausbau

Der LTE-Netzausbau kommt zügig voran. Bereits 2012 wird wohl in allen Bundesländer die Gesetzesauflage erfüllt sein, dass die ländlichen Gebiete zuerst versorgt werden müssen.

Hier habe ich eine Karte gefunden mit der man sich über den Netzausbau informieren kann. Sie gibt die Prioritätsstufen des Ausbaus wieder. D.h. das entspricht nicht dem aktuellen Ausbau, sondern der Ausbaureihenfolge.

http://www.lte-anbieter.info/verfuegbarkeit/netzausbau-abdeckung-lte.php

Im März kommt das erste LTE Handy auf den Markt: HTC Velocity 4G

Ich freu mich auf LTE :)

Zu meinen man sei mobil online, wie derzeit häufig, ist schlimmer als zu wissen, dass man tatsächlich offline ist.

Launcher Pro blockiert Android/Milestone

Versionen von Launcher Pro vor 0.8.2 laufen irgendwann aus und müssen geupdated werden. An den Tagen vor dem Auslaufen bekommt man eine entsprechende Meldung. Wenn das Ablaufdatum erreicht wurde, wird statt des Homescreens der Browser geöffnet und es wird versucht die LauncherPro-Webseite zu laden. Wenn man dann nicht online ist, um das Update zu installieren, ist das Handy blockiert. Man kann keine Anwendungen verwenden und sich noch nicht einmal mehr den Wecker stellen…

Lösung:

- Internetverbindung herstellen (über Handynetz oder bekanntes WLAN, wobei dazu natürlich WLAN schon vor der Blockade an gewesen sein muss)

- nach Launcher Pro googeln (unter den ersten Treffer-Webseite ist auch eine mit Link auf den Marketplace und man kann so Launcher Pro aktualisieren), denn bei mir wird noch nicht mal die Launcher Pro Webseite geladen, auf die man so penetrant verwiesen wird.

Der Autor von Launcher Pro hat sich für diese Unannehmlichkeiten auf der Launcher Pro Webseite entschuldigt und zukünftige Versionen werden nicht mehr auslaufen.

Videos für Clix2 konvertieren

Problem

Um ein paar Videos von Youtube u.ä. auf den Clix2 zu bekommen, habe ich einige Stunden gebraucht. Deshalb nun zu diesem Thema eine kurze Anleitung. Normalerweise verwende ich VirtualDub. Damit kann man alles schön einstellen. Mit dem FLV Input Driver konnte man bis vor kurzem FLV direkt laden und beliebig umwandeln. Aber seit neuestem meldet Virtualdub an dieser Stelle den Fehler:
File “bla.flv” does not have a video stream
.

No video stream

Wenn man die Datei stattdessen in höherer Auflösung als MP4 herunterlädt, bekommt man einen Fehler, wenn man den Audio Stream umkodieren möchte. Virtualdub meldet:
No audio decompressor could be found to decompress the source audio format. (source format tag: fffe)


No audio decompressor

Trotz vieler Versuche (AC3, AAC ACM installieren etc.) habe ich die Konvertierung mit Virtualdub nicht geschafft. Andere haben jedoch das gleiche Problem: http://groups.google.de/group/de.comp.tv+video/browse_thread/thread/c24134e9765e0802

Lösung: FormatFactory

Es gibt jedoch ein geniales Programm, welches die Konvertierung ohne Installation von Zusatzkomponenten (wie bei Virtualdub) schafft. Es verlässt sich dabei scheinbar nicht auf die im System installierten Codecs, sondern bringt alles Notwendige selbst mit. Es heißt FormatFactory von PCFreetime. FormatFactory setzt auf ein Open Source Projekt namens MEncoder auf – ein Kommandozeilenprogramm zum installieren. FormatFactory bietet eine komfortable Oberfläche an. Man wählt aus in welches Containerformat man konvertieren will und die Datei selbst. Und dann kann man noch Details zum Video- und Audiostream einstellen. Damit hatte ich in wenigen Minuten endlich ein auf dem Clix lauffähigen Video.

FormatFactory 2.30

Einstellungen für Clix2

Leider ist auch FormatFactory noch nicht ganz ausgereift. Man schafft es Kombinationen von Container und Formaten zu bauen, die dann nicht funktionieren. Außerdem ist FormatFactory nur bedingt Windows 7 kompatibel. Es versucht die persönlichen Einstellungs-Dateien im Programme-Ordner zu speichern. Dort gehören sie nicht hin. Das führt dazu, dass man seine Einstellungen zwar speichern, aber nicht mehr laden kann.

Teeli-Teefilter reinigen

Als Teetrinker benutze ich seit Jahren einen Permanentteefilter von Teeli.

Teeli Teefilter

Der Teefilter besteht aus einem mikrofeinen Edelstahlsieb. Über die Jahre hat sich mein Teefilter allerdings zugesetzt und der Tee konnte nicht mehr richtig durchlaufen.

20081207-IMG_1405
Teeli nach ein paar Jahren innen

Ich habe ganz verschiedene Reinigungsmittel getestet von denen keines mein Teesieb von den Teeresten befreien konnte. Bis ich die folgende Entdeckung gemacht habe. Um meine Teethermosflasche desinfizierend zu reinigen, habe ich sie über Nacht in eine Chlorlösung eingelegt. Dort wo das Chlor gewirkt hat, wurden alle braunen Teereste komplett aufgelöst. Nur wo sich eine Luftblase in der Flasche befand, sieht man noch wie die Flasche vorher innen aussah.Thermoskanne

Das sollte sich doch auf das Teesieb übertragen lassen. Und tatsächlich. Eine Nacht in etwas verdünntem Chlor und mein Teeli war wieder wie neu.

Teeli nach der Reinigung mit Chlor

Den verwendeten Chlorreiniger “DanKlorix” kann man in den meisten Supermärkten für 2-3 € kaufen.

Chlorreiniger

Hier noch Bilder gegen Licht fotografiert, damit man sehen kann, wie durchlässig das Sieb vor und nach der Reinigung war. Auf die gleiche Art lassen sich sicher Teeflecken auf Tischdecken und Teeflecken an Tassen entfernen.

Vorher-Nachher-Vergleich

Update vom 12.01.2010:

Auch bei Weinflecken hilft Chlor sehr gut. Der Abruck einer Weinflasche auf meinem Küchentisch ließ sich mit anderen Reinigungsmitteln nicht entfernen – ein Schluck Chlor hat ihn dagegen in 5 Minuten ohne weiteres Zutun beseitigt.

Weinfleck

Miele Waschmaschine

Als meine alte Waschmaschine aufgegeben hat, habe ich mich nach mehreren Fehlschlägen beim Gebrauchtkauf für eine 13 Jahre alte Miele Novotronic W918 entschieden. Die Waschmaschine einer alten Frau stand seit 5 Jahren unbenutzt im Keller und hat den Testlauf prima absolviert. Das Gerät hat sicher einmal über 1000 € gekostet. Heutige Geräte verbrauchen eventuell noch 10-20 Liter weniger Wasser. Aber ein Markengerät vom Branchenprimus Miele hat viele andere Vorteile. Zum Beispiel schleudert das Gerät die Wäsche mit bis zu 1600 Umdrehungen/min sehr trocken. Unverzeihlich ist dagegen, dass die Maschine auch im ausgeschalteten Zustand noch über 10 Watt Strom zieht. Das Problem konnte ich aber über eine kleinen Steckdosenschalter elegant lösen.

Nach einem halben Jahr guter Dienste fing sie an auszulaufen. Der Schreck war groß, aber die Erklärung einfach. Die große Gummidichtung an der Glastür hatte einen Riss, der wohl auf das Alter des Gummis zurückzuführen war. Eine andere Maschine hätte man einfach wegwerfen müssen. Für die Miele habe ich für 17,99 € bei ebay die passende Dichtung nachbestellt. Nach zwei Tagen war sie da und der Einbau war innerhalb einer Stunde erledigt.

Vorgehen:

1) 3 Schrauben um die Trommelöffnung abschrauben

2) Waschmittelfach herausnehmen (roten Knopf drücken)

3) 3 Torxschrauben um das Waschmittelfach abschrauben

4) Flusensiebschlauch aushaken

5) Fronttür aufklappen (hat rechts Scharniere)

6) Dichtung von Gehäuse entfernen

7) Schraube am Drahtring lösen

8) Alte Dichtung gegen neue ersetzen und alles wieder zusammenbauen

Die Bilder geben dazu Anhaltspunkte.

Ich war wirklich beeindruckt wie einfach und selbsterklärend sich eine Miele Waschmaschine reparieren lässt. Viele Details sind sehr durchdacht. Zum Beispiel das Scharnier zum Öffnen der Maschine von vorn. Man kommt ganz leicht und schnell an die entscheidenden Stellen. Bei anderen Maschinen ist die Dichtung mittels Drahtfeder eingebaut und lässt sich nur sehr schwer tauschen. Miele spendiert eine Schraube und macht den Austausch leicht. Miele Waschmaschinen sind unverhältnismäßig teuer, aber es macht Freude zu sehen wie durchdacht und reparaturfreundlich sie aufgebaut sind.

SR Suntour 9100

Meine alte Federgabel hat nicht mehr richtig gefedert und wurde über die Jahre wacklig. Bei ebay habe ich für ca. 30 € eine tolle Luftfedergabel ersteigert. Die Suntour 9100 ist ein Topmodell von Suntour. Ich hätte auch gern eine andere Marke ausprobiert. Aber Suntour ist günstig und bei den Topmodellen in Tests (Federgabel für Trekkingbikes) und Erfahrungsberichten auch gut. Die alte Federgabel (mg Suntour NCX D) kann sich in keiner Hinsicht mit der Suntour NRX 9100 messen. Die 9100 fühlt sich im Gegensatz zur alten Federgabel wunderbar fluffig an. Der Hauptgrund für den Tausch war aber das Spiel der Tauchrohre, was sich im Laufe der Jahre entwickelt hat. Beim Bremsen ist die Federgabel regelrecht nach hinten weggeknickt. Das hat die 9100 überhaupt nicht. Außerdem kommt mir das Material der Tauchrohre viel korrosionsbeständiger vor.

Nach dem Ausbau der alten Federgabel habe ich sie zerlegt. Sie war innen völlig von eingedrungenem Wasser zersetzt.

SR Suntour NCX-D

Feder-Polymer-Element

Und so sieht die SR Suntour 9100 aus:SR Suntour 9100

Man kann diese Federgabel ganz individuell einstellen. Dazu benötigt man eine spezielle Federgabelluftpumpe. Außerdem kann man über die Schrauben am unteren Ende die Austrittsgeschwindigkeit festlegen. Bei Suntour findet man dazu und zur Pflege genaue Anleitungen: SR Suntour 9100 (26″ Version) bei Suntour.

Ich bin mit der SR Suntour 9100 für den Einsatz am Crossrad sehr zufrieden und kann sie weiterempfehlen. Es macht viel Spaß mit einer guten Feder unterwegs zu sein. Zum Neupreis würde ich sie jedoch auf keinen Fall kaufen.

Autobatterie mit Netzteil laden

Wenn man wenig Auto fährt, lädt man die Batterie zu wenig nach und irgendwann springt das Auto nicht mehr an. Das passiert vor allem, wenn es im Herbst kälter wird und die Batteriekapazität dadurch geringer wird.

Anhand der Spannung lässt sich der Ladezustand bestimmen: 11,8 V – leer; 12,6 V – voll. Mehr Details bei Wikipedia.

Statt Starthilfe oder ADAC rufen, sollte man die Batterie vollständig aufladen.

Man lädt die Batterie entweder mit einem speziellen Autobatterieladegerät oder mit einem regelbaren Netzteil. Bei diesem kann man eine Spannung von 14,2 – 14,4 V einstellen. Das entspricht der Spannung, die der Generator im Auto liefert. Die Strombegrenzung stellt man auf ein Zehntel der Kapazität der Batterie ein. Meine Autobatterie hat 43 Ah Kapazität. Wenn sie noch ihre volle Kapazität hätte, würde man sie 10 Stunden lang mit 4,3 A laden bis sie voll ist.

Autobatterie ladenIm Bild sieht man, wie meine Batterie mit 4,3 A geladen wird. Die Spannung beträgt 13,1 V und steigt im Verlauf des Ladevorgangs auf die vorher eingestellte Spannung von 14,2 V und der Strom sinkt am Ende des Ladevorgangs auf unter 1 A ab. Beim nächsten Aufladen der Batterie werde ich allerdings eine geringere Spannung einstellen, denn nach dem Beenden des Ladevorgangs beginnt die Batterie zu gasen. Dabei kann es passieren, dass Salzsäure aus der Batterie austritt. Deshalb die Batterie nicht unbeaufsichtigt laden lassen und auf einen säurefesten Untergrund laden. Die Plastiktüte als Unterlage im Bild war dafür nicht ausreichend.Säureschaden