Crashplan Backup nach Neuinstallation fortsetzen

Nachdem man Windows und Crashplan neu installiert hat, wird man feststellen, dass Crashplan alle Dateien neu hochlädt. Das liegt daran, dass bei einer neuen Installation eine neue GUID (Rechner-ID) vergeben wird. Es ist aber auch möglich das bereits vorhandene Backup fortzusetzen. Dazu muss man die GUID des Rechner auf die ID des alten Rechners setzen. Eine Anleitung dieser unschönen Operation gibt es bei Crashplan selbst:
http://support.crashplan.com/doku.php/how_to/reconnect_existing_backup

0 Responses to “Crashplan Backup nach Neuinstallation fortsetzen”


  1. No Comments

Leave a Reply