Google Chrome Extensions

Obwohl ich im Developer Channel war und das Programm mit dem entsprechenden Parameter starte – “chrome.exe –enable-extensions”, konnte ich einfach keine Erweiterungen installieren. Normalerweise muss man nur auf die crx-Datei klicken, die lädt sich runter  und die Installation passiert von ganz alleine. Bei mir hat Chrome die Datei immer versucht herunterzuladen und als “unconfirmed[xxxxxx].download” zu speichern, wobei xxxxxx für eine große Zahl steht. Außerdem ist das unconfirmed Download-Fenster immer wieder aufgepoppt. Und selbst wenn man die crx-Datei heruntergeladen hatte, konnte man sie danach nicht installieren. Da google keine passende Antwort parat hatte, hier nun was mir geholfen hat:

3 Monate warten ;) und anschließende Neuinstallation der Developer-Version direkt von:

http://www.google.com/chrome/eula.html?extra=devchannel

Seitdem funktionieren die Erweiterungen. Man muss nicht mal mehr den Parameter “–enable-extensions” beim Starten angeben. Ich bin begeistert einen Werbeblocker und den Autopager zu haben!

0 Responses to “Google Chrome Extensions”


  1. No Comments

Leave a Reply