Monthly Archive for Juni, 2009

Schnellsuchen aus Chrome sichern

In Google Chrome lassen sich Schnellsuchen wie in Firefox und Opera definieren, die es ermöglichen über eine direkte Eingabe in der Adressleiste, wie “s Wort”, die Suchfunktion einer Webseite zu nutzen ohne die Webseite selbst laden zu müssen. In diesem Beispiel soll das Wort ins Spanische übersetzt werden, ohne die Übersetzungsstartseite zu laden.

Wie kann man diese per Hand definierten Schnellsuchen sichern und auf einen anderen Rechner umziehen? Am einfachsten, indem man den kompletten Ordner

“C:\Users\Username\AppData\Local\Google\Chrome\User Data”

kopiert. Dieser Ordner kann aber unter Umständen sehr groß sein. Um dem entgegenzuwirken, kann man vorher mit Strg+Umsch+Entf private Dateien wie den Cache löschen. Geht es wirklich nur um die Schnellsuchen und nicht um alle persönlichen Daten, so muss nur die Datei

“C:\Users\Username\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Web Data”

kopiert werden

AppData

Was wird bei Windows Vista/7 im Ordner C:\Users\Username\AppData gespeichert?

Es gibt dort die drei Ordner:

  • Local – Hier können Programme Dateien ablegen, die im laufenden Betrieb entstehen (z. B. Cache).
  • LocalLow – In Windows 7 gibt es die drei Rechtestufen High(Admin), Medium(User) und Low(Internet). Programme, die Low-Rechte haben, dürfen nur im LocalLow-Ordner lesen und schreiben.
  • Roaming – Roaming ist, dass man bei der Arbeit an verschiedenen Rechnern das Benutzerprofil über einen Server überall verfügbar macht. In Roaming stehen also alle Einstellungen der installierten Programme.

Am wichtigsten ist der Ordner Roaming, denn dort sind die persönliche Einstellung gespeichert!

Iron – Chrome mit Werbeblocker

SRWare Iron wird dafür gepriesen, dass er einen Werbeblocker hat. Wenn man ihn aber unter:
http://www.srware.net/downloads/srware_iron.exe
herunterlädt, ist der Werbeblocker noch nicht aktiv.

Dazu muss man die Datei:
http://www.srware.net/downloads/adblock.ini
unter:
c:\programme\SRWare Iron\
speichern.

Die AdBlocker-Liste basiert auf:
http://fanboy.co.nz/adblock.

Der Werbeblocker funktioniert richtig gut!

RISC-Pipelining

Ein sehr technischer Artikel über RISC und Pipeling:

http://www.tecchannel.de/server/prozessoren/402311/risc_pipelines_im_detail/

Effektivität vs. Effizienz

Effektivität: Grad der Zielerreichung (inwieweit wird ein definiertes Ziel erreicht), es geht um den zu erreichenden Effekt, “To do the right things” (Was?)

Effizienz: Verhältnis von Nutzen zu Aufwand, etwas mit geringem Aufwand erreichen, “To do things right” (Wie?)

Links

Zum synchronisieren habe ich etwas zu einem interessanten Tool gefunden:

http://stadt-bremerhaven.de/2008/07/10/ordner-synchronisieren-mein-momentaner-favorit/

http://allwaysync.com

Aber eigentlich sind mir die Einschränkungen zu groß. Ich suche eine Windows-interne Lösung wie die Offlinedateien.